DruckenE-Mail Adresse

Betriebliches Eingliederungsmanagement Teil II

BEM praxisgerecht optimieren!

Dieses Seminar richtet sich an Betriebsratsmitglieder und Mitglieder der Schwerbehindertenvertretung, die bereits erste Kenntnisse in der Durchführung eines betrieblichen Eingliederungsmanagements sowie Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht erworben haben. Durch dieses Seminar wird bereits vorhandenes Wissen vertieft und Handlungsmöglichkeiten konkretisiert.

Warum dieses Seminar? Dieses Seminar...

  1. vertieft bereits erworbenes arbeitsrechtliches und betriebsverfassungsrechtliches Wissen in Bezug auf die Verfahrensabläufe des betrieblichen Eingliederungsmanagements
  2. schafft einen Überblick über die aktuelle Rechtsprechung und Gesetzgebung zum betrieblichen Eingliederungsmanagement
  3. verschafft Wissen über außerbetriebliche Leistungen zur Erhaltung des Arbeitsplatzes für betroffene Kolleginnen und Kollegen
  4. dient der Diskussion und dem Erfahrungsaustausch über die Betriebspraxis und der Weiterentwicklung vorhandener Strukturen

Seminarinhalt

  1. Vertiefung der Grundsätze der Zusammenarbeit und Mitwirkungsrechte der Interessenvertretungen
  2. Austausch über Praxiserfahrungen und gemeinsame Entwicklung von Lösungsstrategien
  3. Aktuelle Rechtsprechung und deren Analyse im Zusammenhang mt dem BEM
  4. Innerbetriebliche Öffentlichkeitsarbeit und Einführung in das Konfliktmanagement zur besseren Verständigung und Kommunikation
  5. Aufbau und Nutzen eines BEM-Netzwerkes
  6. Überblick über Leistungen der Arbeitsplatzerhaltung externer Ansprechpartner, z.B. durch die Rehabilitationsträger, das Integrationsamt, Integrationsfachdienste, private Spezialisten
  7. Evaluierung und Qualitätssicherung, Qualifizierung des BEM-Teams und Zertifizierungsmöglichkeit zum Disability Manager Professional durch die DGUV

Seminardauer

3 Tage, jeweils Dienstag um 14:00 Uhr bis Freitag um 12:00 Uhr

 

Termine

Kurs:
Region:
Sem.-Nr.SeminarOrtBeginnEndePlätzeHotel
BEM2-1802Betriebliches Eingliederungsmanagement II (BEM)Lübeck11. Sep 201814. Sep 2018
Hanseatischer Hof, Lübeck
BEM2-1803Betriebliches Eingliederungsmanagement II (BEM)Bad Honnef6. Nov 20189. Nov 2018
Hotel Seminaris, Bad Honnef
BEM2-1804Betriebliches Eingliederungsmanagement II (BEM)Regensburg6. Nov 20189. Nov 2018
Atrium Hotel, Regensburg
BEM2-1805Betriebliches Eingliederungsmanagement II (BEM)Essen27. Nov 201830. Nov 2018
Hotel Franz, Essen
BEM2-1806Betriebliches Eingliederungsmanagement II (BEM)Dresden27. Nov 201830. Nov 2018
Court Inn Hotel, Dresden
BEM2-1807Betriebliches Eingliederungsmanagement II (BEM)Füssen27. Nov 201830. Nov 2018
Füssen, Luitpoldpark Hotel
BEM2-1808Betriebliches Eingliederungsmanagement II (BEM)Lübeck4. Dez 20187. Dez 2018
Hanseatischer Hof, Lübeck
BEM2-1809Betriebliches Eingliederungsmanagement II (BEM)Frankfurt4. Dez 20187. Dez 2018
Savigny Hotel, Frankfurt
BEM2-1810Betriebliches Eingliederungsmanagement II (BEM)Erfurt4. Dez 20187. Dez 2018
Best Western Hotel, Erfurt
BEM2-1811Betriebliches Eingliederungsmanagement II (BEM)Garmisch-Partenkirchen4. Dez 20187. Dez 2018
Garmisch-Partenkirchen, Dorint Sporthotel
BEM2-1812Betriebliches Eingliederungsmanagement II (BEM)Bremen11. Dez 201814. Dez 2018
Maritim Hotel, Bremen
BEM2-1801Betriebliches Eingliederungsmanagement II (BEM)Potsdam4. Sep 20187. Sep 2018
Hotel am Jägertor, Potsdam
*Preise zzgl. MwSt.
Der Gremiumsrabatt gilt nur für Teilnehmer desselben Gremiums oder eines anderen Germiums desselben Konzerns oder Unternehmens.