Aktuelle Rechtsprechung

Beginn:
24. Sep 2018
Ende:
28. Sep 2018
Anmelde​schluss:
Seminar-Nr.:
AKR-1805
Preis:
1250,00 EUR pro Platz (Preise zzgl. MwSt.
Der Gremiumsrabatt gilt nur für Teilnehmer desselben Gremiums oder eines anderen Germiums desselben Konzerns oder Unternehmens.)
Hotel:

Aktuelle Rechtsprechung

Auf dem Laufenden bleiben - inkl. Besuch beim Arbeitsgericht!

Dieses Seminar richtet sich an alle Betriebsräte, die bereits erste Berührungspunkte mit dem Betriebsverfassungsrechts und dem Allgemeinen Arbeitsrecht hatten. Beide Bereiche des Arbeitsrechts sind in hohem Maße durch die Rechtsprechung geprägt. Auch Rechtsprechungsänderungen sind keine Seltenheit. Wer sich hier nicht auf dem Laufenden hält, kann seine Rechte als Vertreter der Belegschaft nur unzureichend wahrnehmen.
Warum dieses Seminar? Dieses Seminar...

  1. macht Sie mit den wichtigsten aktuellen Urteilen für die Betriebsratsarbeit vertraut!
  2. nimmt Sie einen Vormittag lang zu verschiedenen Verhandlungen vor dem Arbeitsgericht mit!
  3. gibt einen Ausblick auf die geplanten Gesetzesänderungen!

Seminarinhalt

  1. Grundlagen: Bindungswirkung von Urteilen des Bundesarbeitsgerichts
  2. Aktuelle Entscheidungen zum Allgemeinen Arbeitsrecht: ausgewählte Urteile zum Kündigungsrecht, zum Befristungsrecht, zum Recht der Abmahnung, zum Weisungsrecht, zum Urlaubsrecht, zum Zeugnisrecht, zu freiwilligen Sonderzahlungen, zur Überstundenvergütung etc.
  3. Aktuelle Entscheidungen zum Betriebsverfassungsrecht: ausgewählte Urteile zur vertrauensvollen Zusammenarbeit zwischen Betriebsrat und Arbeitgeber, zur Größe des Betriebsratsgremiums, zur ordnungsgemäßen Beschlussfassung des Betriebsrats, zu den Beteiligungsrechten bei personellen Einzelmaßnahmen, zu Interessenausgleich und Sozialplan, zu Betriebsvereinbarungen, zum Anhörungsrecht des Betriebsrats vor Ausspruch einer Kündigung, zu den Pflichten des einzelnen Betriebsratsmitglieds etc.
  4. Aktuelle Entscheidungen zum Tarifrecht: ausgewählte Urteile zur Fortgeltung von Tarifverträgen beim Betriebsübergang, Altersdiskriminierungen in Tarifverträgen, etc.

Anmerkung: Die vorstehenden Seminarinhalte sind nur beispielhaft aufgeführt. Im Seminar werden die jeweils aktuellen Entwicklungen in Rechtsprechung und Gesetzgebung behandelt.

Seminardauer

4 Tage, jeweils Montag um 14:00 Uhr bis Freitag um 12:00 Uhr

 


Dieses Seminar buchen: Aktuelle Rechtsprechung

Einzelpreis



Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. *

Weitere Teilnehmer

* notwendige Angaben

Ort